SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

Sport & Reiseflugzeuge, Leitlinien einer vielfältig. Entwicklung

Sport & Reiseflugzeuge, Leitlinien einer vielfältig. Entwicklung

Zoom Bild vergrößern

27,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 3763761101
Gewicht: 1.810 kg
Verlag: Bernard & Graefe Verlag
Mehr Artikel von: Bernard & Graefe Verlag

Artikeldatenblatt drucken
 
Autoren: Günter Brinkmann, Kyrill von Gersdorff & Werner Schwipps

Band 23 der Reihe "Die deutsche Luftfahrt".

Die Luftfahrt begann mit Flugsport. Leichte Sport- und später auch Reiseflugzeuge waren der Anfang der Entwicklung, die zum heutigen Weltluftverkehr führten, und in ihren aerodynamischen und technischen Fortschritten stehen sie seitdem in fruchtbarer Wechselwirkung mit der gesamten Luftfahrttechnik. Darum ist dieses Buch, das den "Leitlinien einer vielfältigen Entwicklung" nachgeht und dabei hunderte von Einzelmuster vorstellt, weit mehr als eines der meist nur kürzere Zeitabschnitte erfassenden Typenbücher. Es umspannt die rund hundertjährige Entwicklung von den Versuchen Otto Lilienthals, seine Gleiter zu motorisieren, bis hin zu den modernen Sport- und Reiseflugzeugen in Kunststoffbauweise. Diese Flugzeuggattung ist heute die zahlenmäßig größte der gesamten Luftfahrt. Drei bekannte Fachbuchautoren und eine Anzahl von Spezialisten haben sich bemüht, die erkennbaren "Leitlinien" und ihre Wechselbeziehungen möglichst umfassend darzustellen. Nach den Anfängen der Sportflugzeugentwicklung vor 1914 und der schwierigen, aber ideenreichen Zeit der zwanziger Jahre waren es vor allem die internationalen Europa-Rundflüge Anfang der dreißiger Jahre, die Anstöße für richtungweisende deutsche Reiseflugzeuge wie der Messerschmitt Me 108 "Taifun" gaben und auch die Motoren- und Luftschraubenentwicklung sowie die Einführung neuer Auftriebshilfen und des Einziehfahrwerks stark gefördert haben. Von den fünfziger Jahren an brachte die Kunststoffbauweise entscheidende Fortschritte, eine Fertigungstechnik, die in Deutschland ihren Anfang genommen und sich seitdem weltweit - auch für andere Sparten der Luftfahrt - verbreitet hat. Einen gebührenden Platz im Buch findet ferner die Entwicklung der Ultraleichtflugzeuge, die erst vor knapp zwei Jahrzehnten begonnen hat. Inzwischen zeigt sich, daß sie nicht nur ein nostalgisches "Zurück zu den Anfängen" war, sondern in der Zielsetzung "Einfachheit und Kostenersparnis" heutigen Erfordernissen sowie dem Umweltschutz in besonderer Weise Rechnung trägt. Ein umfangreiches Kapitel befaßt sich daher mit den heutigen technisch weitgehend ausgereiften UL-Flugzeugen, die für viele Flugbegeisterte noch erschwinglich sind. Das Buch dokumentiert den umfangreichen und bedeutenden deutschen Anteil an der Entwicklung von Sport- und Reiseflugzeugen und allem, was dazugehört. Dahinter standen - und stehen - meist mittelständische Betriebe, die noch heute mit ihren vielen Beschäftigten ein nicht unerheblicher Wirtschaftsfaktor sind. Das Buch ist für jeden eine Fundgrube, der an der Luftfahrt und am Flugsport interessiert ist, sei es als Pilot, Flugzeughalter, Luftfahrttechniker, Student, Flugmodellbauer, Historiker oder als jemand, der ganz einfach Freude an alten und neuen Flugzeugen hat.

Leineneinband mit Schutzumschlag im Großformat, 405 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Verlag Bernard & Graefe Bonn, 1995.

Gewicht: 1810 Gramm
Sport & Reiseflugzeuge, Leitlinien einer vielfältig. EntwicklungSport & Reiseflugzeuge, Leitlinien einer vielfältig. Entwicklung

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Edmund Rumpler - Wegbereiter der industriellen Flugzeugfertigung

Edmund Rumpler - Wegbereiter der industriellen Flugzeugfertigung


Autor: Jörg Armin Kranzoff

Band 32 der Reihe "Die deutsche Luftfahrt".

Leineneinband im Großformat mit Schutzumschlag, 432 Seiten und zahlreichen Abbildungen.
Neubuch aus dem Verlag Bernard & Graefe, 2004.

Gewicht: 1800 Gramm49,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Die Evolution der Segelflugzeuge

Die Evolution der Segelflugzeuge


Autoren: Günter Brinkmann & Hans Zacher

Leineneinband mit Schutzumschlag im Großformat, 290 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Verlag Bernard & Graefe, 1999, 2. Auflage.

Gewicht: 1350 Gramm44,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops