Suche
  Kategorien
  Verlage
  Mehr über...
  
  Neue Artikel: [Mehr]
Im Dienste Ihrer Majestät
Art.Nr.: 9783946429067
Autor: Bernd Rolff

Die Gewehre und Seitengewehre der britischen Streitkräfte und der Commonwealthländer von 1888 bis 2017.

Ende der 70er Jahre des 19. Jahrhunderts konstruierte der in die USA ausgewanderte Schotte James Paris Lee (1831-1904) ein Repetiergewehr mit Zylinderverschluß und abnehmbarem Kastenmagazin. Diese Konstruktion war wegweisend für weite Bereiche der dann folgenden Gewehrentwicklung. Das erste Lee-Gewehr wurde 1888 bei den britischen Streitkräften eingeführt, die Grundkonstruktion blieb dann erstaunlicherweise über 100 Jahre im Dienst. Dieses Buch ist eine Überarbeitung und Erweiterung des erstmals 1994 erschienenen Grundwerkes desselben Verfassers. Es behandelt die Entwicklungsgeschichte der diversen Varianten des Lee-Gewehres und anderer bei den britischen Streitkräften geführten Handwaffen. Jetzt werden auch die beiden Nachfolgetypen bis zum Jahre 2015 mit beschrieben. Da das Lee-Gewehr sehr lange bei den britischen Streitkräften im Dienst stand, wurde der erste Nachfolger in Form der britischen Variante L1 Al des FN FAL erst in den 50er Jahren eingeführt. Sein Nachfolger, das nicht unumstrittene Sturmgewehr SA 80 in ?bullpup"-Konfiguration mit der offiziellen Bezeichnung L85 Al kam dann in den achtziger Jahren zur Truppe, dem SA 80 ist ein eigenes Kapitel gewidmet. Dieses in vielen Bereichen überarbeitete und vor alten Dingen erweiterte und jetzt mit zahlreichen farbigen Abbildungen versehene Buch enthält nun u.a. Übersichten über britische Besonderheiten wie z.B. Maße und Gewichte, die Geschichte des Empire und die britischen Streitkräfte. Neu sind auch Übersichten über die Entwicklung der diversen Gewehrtypen in Form von aussagekräftigen Zeichnungen. Ein weiteres neues Kapitel ist der leider nicht mehr bestehenden riesigen Waffensammlung des ?MoD Pattern Room" gewidmet. Auch die Anhänge des Buches wurden gründlich überarbeitet und erweitert, so zum Beispiel das Fachwortregister D-E/E-D und das Verzeichnis der Abkürzungen von Truppenteilen, Regimentern, Korps etc.

Inhalt:
  • Vorwort
  • Allgemeines
  • Britische Gewehre
  • Britische Repetiergewehre 1888-1985
  • Die britischen Selbstladegewehre
  • Die KK-Übungsgewehre
  • Die britischen Scharfschützengewehre
  • Australische, indische und kanadische Gewehre
  • Sonstiges
  • Die Seitengewehre
  • Munition
  • Zubehör
  • Besuch im MoD Pattern Room
  • Anhänge: Stempel und Zeichen, Abkürzungen, Bodenstempel, Gesamtübersicht Gewehre...
Hardcovereinband im Großformat mit 278 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus der dwj Verlags-GmbH Blaufelden, 2017, 2. überarbeitete Auflage.

Gewicht: 1360 Gramm
49,95 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Im Dienste Ihrer Majestät

Im Dienste Ihrer Majestät

Im Dienste Ihrer Majestät



Lieferzeit:
5-10 Tage (wird nachbestellt)5-10 Tage (wird nachbestellt)

Merkzettel

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 30. März 2017 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Wolfdieter Hufnagl: Der Karabiner M1 Wolfdieter Hufnagl: Der Karabiner M1

39,90 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Paul S. Scarlata: Das Gewehr 88 Paul S. Scarlata: Das Gewehr 88

Statt 39,90 EUR
Nur 19,90 EUR

incl. 7 % UST zzgl.
Jean Huon: Geschichte der Mauser-Pistolen Jean Huon: Geschichte der Mauser-Pistolen

39,90 EUR
incl. 7 % UST zzgl.

  Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
  Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
  Zahlungsarten
  Trusted Shops
  Zuletzt angesehen
Fallschirmjägergewehr 42
Fallschirmjägergewehr 42
49,95 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Mehr auf Ihrer privaten Seite
Lang- & Faustfeuerwaffen
 template (grundlage) realized © by xtc-services.ch