SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

Mit der Kamera an der Front

Mit der Kamera an der Front
64,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Kurt Adrian: Kapitänleutnant Max-Martin Teichert

Kurt Adrian: Kapitänleutnant Max-Martin Teichert

Zoom Bild vergrößern

14,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 9783881897709
Gewicht: 1.140 kg
Verlag: Flechsig Verlag
Mehr Artikel von: Flechsig Verlag

Artikeldatenblatt drucken
 
Mit U 456 im Nordemeer und Atlantik - Kreuzer "Edinburgh" torpediert.

Dies ist die Geschichte von Kapitänleutnant Max-Martin Teichert. Bei Kriegsbeginn stand er als Oberleutnant zur See als II. Wach- und Torpedooffizier auf dem Zerstörer Z-14 "Friedrich Ihn" in Nord- und Ostsee im Einsatz. 1940 meldete sich Teichert freiwillig zur U-Boot-Waffe und fuhr nach seiner U-Boot-Ausblidung als 1. Wachoffizier bei zwei Feindfahrten auf U94 mit, das unter dem Kommando von Kapitänleutnant und Ritterkreuzträger Herbert Kuppisch stand. Nach erfolgreichem Kommandolehrgang konnte er am 18. September 1941 bei den Deutschen Werken in Kiel U 456 in Dienst stellen, dessen Kommandant er wurde. Am 1. Dezember 1941 zum Kapitänleutnant befördert, führte er U 456 in einigen Geleitzugsschlachten im Nordemeer und im Atlantik. Dabei gelang es ihm am 30. April 1942 den britischen Kreuzer "Edinburgh" zu torpedieren, worauf er und sein Boot im Wehrmachtbericht genannt wurden. Nach insgesamt 10 Unternehmungen und weiteren Erfolgen mit U 456 endete sein Leben im Nordatlantik. Für seine Leistungen wurde im am 19. Dezember 1943 posthum das Ritterkreuz verliehen.

Hardcovereinband im Standardbuchformat mit 307 Seiten und vielen Abbildungen.
Neubuch aus dem Flechsig Verlagshaus Würzburg, 2008.

Gewicht: 1140 Gramm
Kurt Adrian: Kapitänleutnant Max-Martin TeichertKurt Adrian: Kapitänleutnant Max-Martin Teichert

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Hans-Joachim Röll & Michael Besler: U 1223 Das Rosenboot

Hans-Joachim Röll & Michael Besler: U 1223 "Das Rosenboot"


Die Geschichte eines deutschen Unterseebootes und seiner Besatzung von 1943-1945.

Hardcovereinband im Standardbuchformat mit 319 Seiten und vielen Abbildungen.
Neubuch aus dem Flechsig Verlagshaus Würzburg, 2009.

Gewicht: 1270 Gramm14,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops