SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

Beyrau, Hochgeschwender & Langewiesche: Formen des Krieges

Beyrau, Hochgeschwender & Langewiesche: Formen des Krieges

Zoom Bild vergrößern

42,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 9783506763686
Gewicht: 1.030 kg
Verlag: Schöningh Verlag
Mehr Artikel von: Schöningh Verlag

Artikeldatenblatt drucken
 
Von der Antike bis zur Gegenwart.

Aus der Reihe "Krieg in der Geschichte (KRiG)" Band 37.

Der Krieg und die Gestalten, die er annimmt, sind im Laufe der Geschichte stetem Wandel unterworfen gewesen. Sie sind es noch. Rund 60 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges, dem ersten wirklich weltumspannenden Staatenkrieg der Menschheitsgeschichte, von dem viele glauben möchten, er sei auch der letzte gewesen, wird in der Öffentlichkeit und in der Wissenschaft zunehmend über neue "asymmetrische" Kriege gesprochen, wie sie an verschiedenen Stellen des Globus geführt werden. Unterscheiden sich diese "neuen Kriege" von den Kriegen früherer Jahrhunderte? Wenn ja, worin? Oder wiederholen sie nur frühere Kriegsformen in moderner Gestalt? Ist nur das Reden über die Kriege neu, sie selbst sind es nicht? Antworten auf diese Fragen wird man nur finden, wenn man die Formen des Krieges von der Antike bis zur Gegenwart klassifiziert und vergleichend in den Blick nimmt. Das tut dieses grundlegende Buch, das aus dem Sonderforschungsbereich "Kriegserfahrungen" der DFG in Tübingen hervorgegangen ist. Im Mittelpunkt stehen Handlungen, Wahrnehmungen und Erfahrungen der Menschen im Kriege, seien sie Täter oder Opfer. Experten für die Geschichte Europas, Nord- und Lateinamerikas, des Nahen und Fernen Ostens, aus der Theologie, Rechts-, Politik- und Kunstwissenschaft beleuchten das Thema über die Grenzen ihrer Disziplinen hinweg. Und schließlich geht ein Biologe der Frage nach, ob es Kriege nicht nur unter Menschen, sondern auch im Tierreich gibt.

Hardcovereinband im Standardbuchformat mit 522 Seiten und wenigen Abbildungen.
Neubuch aus dem Verlag Ferdinand Schöningh, 2007.

Gewicht: 1030 Gramm
Beyrau, Hochgeschwender & Langewiesche: Formen des Krieges

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Jan Ganschow u.a. (Hrsg.): Der Deutsch-Französische Krieg ...

Jan Ganschow u.a. (Hrsg.): Der Deutsch-Französische Krieg ...


...1870/71: Vorgeschichte - Verlauf - Folgen.

Hardcovereinband im Standardbuchformat mit 472 Seiten und einigen Abbildungen.
Neubuch aus dem Ares Verlag Graz, 2009.

Gewicht: 920 Gramm29,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops