Suche
  Kategorien
  Verlage
  Mehr über...
  
  Neue Artikel: [Mehr]
Kolonialismus in der Heimat
Art.Nr.: 9783861536260
Autor: Markus Seemann

Kolonialbewegung, Kolonialpolitik und Kolonialkultur in Bayern 1882-1943.

Aus der Reihe "Studien zur Kolonialgeschichte".

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts ließ man sich auch in Bayern von der Kolonialeuphorie anstecken und entwickelte mannigfache Aktivitäten auf lokaler und regionaler Ebene. Man gründete Ortsgruppen der Deutschen Kolonialgesellschaft, organisierte Kolonialschauen, veranstaltete Heimatabende, deren Erlöse an die »Schutztruppensoldaten« gingen, plante eine Kolonialausstellung in München sowie ein Kolonial- und Donauhandelsmuseum in Regensburg. Markus Seemann eröffnet mit dieser ersten umfassenden Regionalstudie zum Kolonialismus neue Perspektiven auf das Verhältnis von »Kolonie« und »Heimat«, benennt die Protagonisten und die konkreten Kolonialprojekte und zeigt, wie der heimische Raum eine neue Deutung im kolonialistischen Sinne erfuhr.

Paperbackeinband im Standardbuchformat mit 485 Seiten.
Neubuch aus dem Ch. Links Verlag Berlin, 2011, 1.  Auflage.

Gewicht: 760 Gramm
49,90 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Kolonialismus in der Heimat







Lieferzeit:
1-4 Tage (auf Lager)1-4 Tage (auf Lager)

Merkzettel

Diesen Artikel haben wir am Samstag, 13. August 2011 in unseren Katalog aufgenommen.
  Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
  Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
  Zahlungsarten
  Trusted Shops
  Zuletzt angesehen
Die Handfeuerwaffen von Colt
Die Handfeuerwaffen von Colt
29,90 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Mehr auf Ihrer privaten Seite
Lang- & Faustfeuerwaffen
 template (grundlage) realized © by xtc-services.ch