SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

Deutsche Gebirgsjäger im Zweiten Weltkrieg

Deutsche Gebirgsjäger im Zweiten Weltkrieg

Zoom Bild vergrößern

14,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:5-10 Tage (wird nachbestellt) 5-10 Tage (wird nachbestellt)

Art.Nr.: 9783803500052
Gewicht: 1.120 kg
Verlag: Flechsig Verlag
Mehr Artikel von: Flechsig Verlag

Artikeldatenblatt drucken
 
Autor: Roland Kaltenegger

Im Jahre 1935 schlug die Geburtsstunde der deutschen Gebirgstruppe des Zweiten Weltkriegs: Aus den wenigen Gebirgseinheiten des sogenannten 100.000-Mann-Heeres und aus bergerfahrenen Angehörigen der Bayerischen Landespolizei entstand die erste geschlossene Gebirgsbrigade unter dem Kommando von General Ludwig Kübler. 1937 erweiterte sie sich zur 1. Gebirgsdivision. Bis 1945 stellte das Heer insgesamt elf Gebirgsdivisionen auf, darüber hinaus weiter selbstständige Bataillone und Verbände wie die Skijäger. Roland Kaltenegger schildert in dieser Dokumentation die Einsätze der Gebirgsjäger von 1939 bis 1945, in Fels, Tundra und Eis. Sie kämpften meist unter härtesten klimatischen Bedingungen und an den Brennpunkten des Kriegsgeschehens: In Narvik, auf dem Balkan, auf Kreta, am Eismeer, im karelischen Urwald, im Hochkaukasus, in den Tundren Lapplands, am Monte Cassino und zuletzt in den winterlichen Westalpen. Zahlreiche Fotos, Karten und Skizzen ergänzen dieses hochinteressante Kapitel deutscher Heeresgeschichte.

Inhalt:
  • Der Polenfeldzug
  • Der Skandinavienfeldzug
  • Der Westfeldzug und weitere Pläne im Westen
  • Der Balkanfeldzug
  • Der Feldzug gegen Russland bis zum Umschwung
  • Zurückweichen der Ostfront bis zur Reichsgrenze
  • Arktis - Eismeer - Lappland - Karelien
  • Rückzugskämpfe auf dem Balkan
  • Kämpfe in Italien und in den Westalpen
  • Letzte Kämpfe im Reichsgebiet 1945
Hardcovereinband im Standardbuchformat mit 364 Seiten und zahlreichen Abbildungen.
Neubuch aus dem Flechsig Verlagshaus Würzburg, 2011.

Gewicht: 1120 Gramm
Deutsche Gebirgsjäger im Zweiten WeltkriegDeutsche Gebirgsjäger im Zweiten Weltkrieg

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

General der Gebirgstruppe Ludwig Kübler

General der Gebirgstruppe Ludwig Kübler


Autor: Roland Kaltenegger

Der Bauherr der deutschen Gebirgstruppe und seine Zeit.

Hardcovereinband im Standardbuchformat mit 373 Seiten und vielen Abbildungen.
Neubuch aus dem Flechsig Verlagshaus Würzburg, 2011.

Gewicht: 1130 Gramm14,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Die große Holder Chronik

Die große Holder Chronik


Autor: Werner Kuhn

Hardcovereinband im Großformat mit 143 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Verlag Podszun Motorbücher GmbH, 2010, Neuauflage.

Gewicht: 1030 Gramm24,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops