Suche
  Kategorien
  Verlage
  Mehr über...
  
  Neue Artikel: [Mehr]
Das Tagebuch des Leutnants Nilius: Ostern 1916 bis 21.12.1918
Art.Nr.: 9783938845431
Autor: Oliver Kock

Auf 500 Seiten hat der Lehrer und ehemalige Reserve-Leutnant Kurt Nilius nach dem Krieg (1931) seine Erlebnisse von der freiwilligen Meldung, über die Ausbildung, den Kriegsalltag, die Novemberrevolution, bis hin zur Demobilisierung niedergeschrieben. Er verwendete dafür ausschließlich seine täglichen Aufzeichnungen und über 200 erhalten gebliebene Feldpostbriefe und Postkarten, die er von 1916 bis 1918 an seine Familie geschickt hatte. Nilius legte großen Wert auf die Feststellung, dass er "keinen modernen Tendenzbericht a la Remarque, sondern Selbsterlebtes" festhielt, "genau so, als hätte ich es bereits 1918 geschrieben". Dieses Buch stellt also eine Reinschrift dessen dar, was der blutjunge Leutnant damals im Feld und in der Etappe dachte und schrieb. Es gibt heute uns einen einmaligen und interessanten Einblick in das Leben der Soldaten im Schützengraben und in der Etappe, in welchem ein Brief der Mutter oder der Fund einer Dose Heisch schnell wichtiger wurde als die Verleihung eines Ordens. Nilius berichtet offen über alles und schont den geneigten Leser nicht.

Inhalt:
  • Bis zum Kriegsausbruch
  • Beim Kaiser Franz Garde-Grenadier-Regiment Nr. 2 in Berlin
  • I.E.T.B. - Infanterie-Ersatztruppe Beverloo
  • Flandern
  • Somme
  • Im Zugführerkursus Döberitz
  • Zwischen Maas und Mosel
  • Doppelschlacht Aisne - Champagne
  • Regiment R.O.A.K. (Reserve-Offizier-Aspiranten-Kursus)
  • März-Offensive 1918
  • Sturmbataillon 7
  • An der Oise - Infanterie-Regiment 173
  • Aus dienstlichem Anlass im Kriegsgebiet St. Avold
  • Der 9. November 1918
  • Rückmarsch
  • Zur Person Kurt Nilius
Hardcovereinband mit 221 Seiten und vielen Abbildungen im Standardbuchformat.
Neubuch aus dem Scherzer Militaer-Verlag, 2013, 1. Auflage.

Gewicht: 600 Gramm
39,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Das Tagebuch des Leutnants Nilius: Ostern 1916 bis 21.12.1918

Das Tagebuch des Leutnants Nilius: Ostern 1916 bis 21.12.1918

Das Tagebuch des Leutnants Nilius: Ostern 1916 bis 21.12.1918



Lieferzeit:
1-4 Tage (auf Lager)1-4 Tage (auf Lager)

Merkzettel

Diesen Artikel haben wir am Samstag, 30. November 2013 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Bombenkrieg 1914-1918: London und Paris im Visier Bombenkrieg 1914-1918: London und Paris im Visier

16,90 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Volkmar Kühn: Torpedoboote & Zerstörer im Einsatz 1939-1945 Volkmar Kühn: Torpedoboote & Zerstörer im Einsatz 1939-1945

14,95 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Ostwärts bis Sewastopol - Mit einer Infanteriedivision in ... Ostwärts bis Sewastopol - Mit einer Infanteriedivision in ...

19,95 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Infanterie greift an Infanterie greift an

15,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Panzer I und II und ihre Abarten Panzer I und II und ihre Abarten

19,95 EUR
incl. 7 % UST zzgl.

  Warenkorb
1 x  Henning Hoff...
1 x  Hermann Krey...
1 x  Panzer im sc...
1 x  Germanien un...
1 x  Die Handfeue...
1 x  Kalaschnikow...
1 x  Deutsche Mil...
1 x  Panzer im sc...
1 x  Friedrich-Wi...
1 x  Im Dienste I...
1 x  IRON BRIGADE...
1 x  Karl-Heinz W...
inkl. 7% MwSt.: 21,18 EUR
Summe 323,75 EUR
zzgl. Versandkosten
  Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
  Zahlungsarten
  Trusted Shops
  Zuletzt angesehen
Dieter Jung: Die Schiffe der Kaiserlichen Marine 1914-1918
Dieter Jung: Die Schiffe der Kaiserlichen Marine 1914-1918
18,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Mehr auf Ihrer privaten Seite
Marine
 template (grundlage) realized © by xtc-services.ch