SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

Deutsche Eisenbahngeschütze

Deutsche Eisenbahngeschütze

Zoom Bild vergrößern

19,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 9783613039759
Gewicht: 1.010 kg
Verlag: Motorbuch Verlag
Mehr Artikel von: Motorbuch Verlag

Artikeldatenblatt drucken
 
Autor: Gerhard Taube

Eisenbahngeschütze sind bekanntlich Kanonen auf Schienen. So weit, so bekannt. Was aber kaum jemand kennt, ist die Vielfalt, die es von diesen Monstern auf Schienen gab. Denn trotz des gigantischen Aufwandes an Material und Menschen zum Bau und zum Betrieb einer solchen Waffe wurden von der Kaiserlichen Armee wie auch von der Wehrmacht diverse Entwicklungen unterschiedlichsten Kalibers entwickelt und auch eingesetzt. Und auch wenn der Name etwas anderes verhieß: Von einem gemütlichen Muttchen hatte die Dora nichts: Diese Kanonen galten in einer Zeit, als es noch keine Raketen gab und wenig weitreichende Flugzeuge, als einziges Mittel, um hinter den feindlichen Linien Schaden anzurichten. Dass diese Fernwaffen meist nichts anderes waren als eine Vergeudung von Menschen und Material, steht auf einem anderen Blatt ...  Diese Spezialausgabe, auf vielfachen Wunsch jetzt wieder in preisgünstiger Neuauflage zu haben, zeigt und beschreibt die Eisenbahngeschütze der Wehrmacht, allen voran die gigantische Dora: Entwicklung Technik und Einsatz mit vielen Bildern, Daten und Fakten.

Inhalt:
  • Vorwort
  • Entstehungsgeschichte
  • Geschütze des Sofort-Programms
  • »Paris-Geschütz« und »K 12«
  • Standardgeschütz »K 5«
  • »Siegfried«-Geschütz
  • Die 80-cm-Giganten »Dora« und »Schwerer Gustav 2«
  • Letzte Hypertrophie der Rohrartillerie
  • Erprobungsschießen/Geschützmontage
  • Aufstellung der »Dora«-Abteilung
  • »Dora«-Sonderzüge/Transport
  • Einsatz vor Sewastopol
  • »Gustav«-Geräte
  • Rohrartillerie gegen England
  • Verbleib
  • Eisenbahngeschütze anderer Länder
  • Frankreich
  • Großbritannien/USA
  • Eisenbahngeschütze im Modell
  • Hobby
  • Kommerzielle Fertigung
  • Anhang
Hardcovereinband im Großformat mit 183 Seiten und zahlreichen Abbildungen.
Neubuch aus dem Motorbuch-Verlag, 2017.

Gewicht: 1010 Gramm
Deutsche EisenbahngeschützeDeutsche Eisenbahngeschütze

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Entwicklung und Einsatz landgestützter Fernbomber ...

Entwicklung und Einsatz landgestützter Fernbomber ...


Autor: Wilhelm Hellmold

... bei den kriegführenden Mächten. Skizzen und Informationen über den internationalen Bomberbau im 1. Weltkrieg 1914-1918.

Hardcovereinband im Großformat mit 400 Seiten und zahlreichen Abbildungen.
Neubuch aus der Helios Verlagsgesellschaft, 2017.

Gewicht: 2150 Gramm48,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops