SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

Schützenpanzer - Entwicklung in Deutschland seit 1942 und 1955

Schützenpanzer - Entwicklung in Deutschland seit 1942 und 1955

Zoom Bild vergrößern

24,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 9783935107167
Gewicht: 0.800 kg
Verlag: Schneider Armour Research
Mehr Artikel von: Schneider Armour Research

Artikeldatenblatt drucken
 
Autor: Frank Köhler

Im vorliegenden Buch erläutert Frank Köhler in gewohnter Detailtreue die entwicklungsseitigen Höhen und Tiefen in Deutschland in der zweiten Hälfte der Wehrmachtsphase vor 1945 und dann wieder in der Anfangsphase der Bundeswehr im Bemühen ein am Kampf unmittelbar teilnehmendes Trägerfahrzeug für die Panzergrenadiertruppe zu erschaffen. Bis dato gab es nur unzureichend geschützte und wenig geländegängige Transportfahrzeuge, die ein enges Zusammenwirken nicht zuließen.
Betrachtet wird also die Zeit zwischen den Halbkettenfahrzeugen (Sd.Kfz. 250/251) und dem Beginn der Nutzung des bei der Bundeswehr eingeführten Schützenpanzers HS30 Anfang der 60er Jahre. Letzterer war ohne echten Wettbewerb und hinreichender Erprobung eingeführt worden und mit schweren Konstruktionsmängeln behaftet, erfüllte auch die gestellten Forderungen nicht hinlänglich und war daher nachvollziehbar in der Truppe umstritten. Besonders dieser speziellen Problematik nimmt sich der Autor akribisch an und stellt erstmalig in dieser Tiefe auch die Dispute zwischen Industrie, Militär und Politik dar.

Inhalt:
  • Einführung
  • Der Weg zum Schützenpanzer
  • Vorbemerkung
  • Die Entwicklungen bis 1945:
  • Der Auto Union Mittlere Schützen Panzerwagen (M.S.P.) und "Kätzchen" als eventuelle Nachfolger des Sd. Kfz. 251 und Sd. Kfz. 250:
  • Die wegweisenden technischen und taktischen Forderungen
  • Die Entwicklung, geführt durch das Heereswaffenamt
  • Das letzte Kapitel: Die 38 D - "Familie"
  • Bemerkungen zu den Auto Union Versuchsfahrzeugen und -Entwürfen
  • Die Entwicklungen für die Bundeswehr bis 1961/62:
  • Kniepkamp / Warneke SP 15 von 1956
  • Bemerkungen zu Auslegung und Technik des SPz lang HS 30
  • Baugruppenentwicklungen bis gegen Ende der ersten Prototyp-Generation des SPz neu:
  • Motoren und Getriebe
  • Federung und Gleisketten
  • Kniepkamp / Warneke SP 12.1 und 12.2 von 1959-1961
  • Henschel HK 1 (HMK 1), HK 2, 1 HM 1/1 und 1 HM 1/2 von 1960-61
  • Schützenpanzer Gruppe HK 1, HMK 1, 1 HM 1/1 von 1960-61
  • Schützenpanzer Transport HK 2 (1HK 2/1) von 1960
  • Ruhrstahl 1 Ru 1/1, 1 RU 1/2, 1 RU 2/1 und 1 RU 2/2 von 1960-62
  • Schlussbetrachtungen
  • Anmerkungen
Hardcovereinband im Großformat mit 128 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Verlag Wolfgang Schneider Armour Research, Uelzen, 2018.

Gewicht: 800 Gramm
Schützenpanzer - Entwicklung in Deutschland seit 1942 und 1955Schützenpanzer - Entwicklung in Deutschland seit 1942 und 1955

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Panzerkampfwagen IV im Kampfeinsatz

Panzerkampfwagen IV im Kampfeinsatz


Autor: Markus Zöllner

Panzerkampfwagen IV in Combat.
Aus der Reihe: "Tankograd Wehrmacht Special" No 4006.

Texte in deutsch und englisch.

Die vorliegende überarbeitete und erweiterte Neuauflage bietet 16 zusätzliche Seiten sowie insgesamt 85 (!) neue und bisher unpublizierte Einsatzfotos.

Broschur im Format DIN A4 mit 80 Seiten und vielen Abbildungen.
Neubuch von Tankograd Publishing Erlangen, 2017.

Gewicht: 320 Gramm14,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Panzerkampfwagen III im Kampfeinsatz

Panzerkampfwagen III im Kampfeinsatz


Autor: Jochen Vollert

Panzerkampfwagen III in Combat.
Aus der Reihe: "Tankograd Wehrmacht Special" No 4005.

Texte in deutsch und englisch.

Broschur im Format DIN A4 mit 64 Seiten und vielen Abbildungen.
Neubuch von Tankograd Publishing Erlangen, 2006.

Gewicht: 280 Gramm14,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Panzerjäger 38(t) für 7,62cm Pak36 Marder III (Sd.Kfz.139)

Panzerjäger 38(t) für 7,62cm Pak36 Marder III (Sd.Kfz.139)


Autoren: Volker Andorfer, Martin Block & John Nelson

Aus der Reihe: "NUTS & BOLTS" Volume 15.

Texte in deutsch und englisch.

Broschur im Format DIN A4 mit 104 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch der Nuts & Bolts Verlag GbR Neumüster, 2001.

Gewicht: 440 Gramm24,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Panzer V Panther: Geschichte - Technik - Erfahrungsberichte

Panzer V Panther: Geschichte - Technik - Erfahrungsberichte


Autor: Thomas Anderson

Hardcovereinband im Standardbuchformat  mit 160 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem GeraMond Verlag München, 2016.

Gewicht: 800 Gramm19,99 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
R. Kaltenegger: Gebirgsartillerie auf allen Kriegsschauplätzen

R. Kaltenegger: Gebirgsartillerie auf allen Kriegsschauplätzen


Der Kampf der deutschen und österreichischen Gebirgs-Artillerie-Regimenter im Zweiten Weltkrieg.

Hardcovereinband im Standardbuchformat mit 520 Seiten und vielen Abbildungen.
Neubuch aus dem Schild Verlag München, 1998.

Gewicht: 1100 Gramm30,20 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops