Suche
  Kategorien
  Verlage
  Mehr über...
  
  Neue Artikel: [Mehr]
Deutsche Militärmotorräder seit 1905
Art.Nr.: 9783613041233
Autor: Frank Rönicke

Im Kaiserreich erstmals für den militärischen Einsatz erprobt, gewannen Krafträder während des Ersten Weltkriegs allmählich an militärischer Bedeutung. In der Weimarer Republik stellte die Reichswehr zunehmend Kradschützen-Einheiten auf schweren Motorrädern in Dienst. Erst 1938 begannen BMW und Zündapp mit der Entwicklung sogenannter überschwerer Kräder mit Geländeuntersetzung, Rückwärtsgang und Beiwagenantrieb. Nach dem Zweiten Weltkrieg war die Ära dieser »Kriegselefanten« vorbei, doch in der Bundeswehr und der NVA fanden Motorräder nach wie vor Verwendung - bis hin zu den heutigen Eskorte-Maschinen der Feldjäger. Frank Rönicke dokumentiert die Entwicklung der deutschen Militärmotorräder seit 1905. Mehr als 200 Abbildungen, viele zeitgenössische Einsatzfotos sowie Bilder restaurierter Maschinen, zeigen die Kräder der Schützen und Melder.

Inhalt:
  • Einführung
  • Militärmotorräder im Kaiserreich bis Ende des Ersten Weltkrieges: NSU 2 3/4 PS - Weltrad 3 1/2 PS - NSU 3 1/2 PS - Wanderer 4 PS - Wanderer 2 PS - NSU 8 PS
  • Militärmotorräder in der Reichswehr der Weimarer Republik: Victoria KR III - Victoria KR VI - BMW R 62 - BMW R 11 - BMW R 4
  • Die Motorräder von Reichswehr und Wehrmacht 1933-1945: Ardie 2 125 WH - Ardie VF 125 Junior - Ardie RBZ 250 Major - BMW R 11 - BMW R 4 - BMW R12 - BMW R 35 - BMW R 61 - BMW R 71 - BMW R 75 - DKW NZ 350 - DKW RT 125 - DKW RT 125-1 - DKW NZ 350-1 - NSU 2510S Wh - NSU 601 OSL Wh - NSU Kettenkrad - Puch S 4 - Puch 125 - Puch GS 350 - Triumph S 350 - Triumph BD 250 W - Victoria KR 6 Bergmeister - Victoria KR 8 Fahrmeister - Victoria KR 9 Fahrmeister - Victoria KR 35 WH Pionier - Victoria KR 25 WH - Zündapp K 500 W - Zündapp K 800 W - Zündapp KS 600 W - Zündapp DB 200 - Zündapp KS 750
  • Die Motorräder der Bundeswehr:
  • - Mittlere Kräder der Bundeswehr: Göricke G 100 X - Ardie B 251 - Triumph BDG 250 SL - DKW RT175-1/ RT175-2 - BMWR 26/R27 - Maico M 250 B - Maico M 250 Military - Hercules K125 BW - Hercules K 125 Military - Hercules K180 BW
  • - Schwere Kräder der Bundeswehr: BMWR 50/R 60 - BMW R 60/7 / R 80/7 - BMW R 80 - BMW K 75 - BMW R 850 R - BMW R1200 RT
  • Die Motorräder der NVA: Simson AWO 700 (R 70) - EMW R 35/2 / R 35/3 - Simson AWO 425 T - MZ ES 250/A - MZ ES 250/1A - MZ ES 250/2 A - MZ TS 250 A - MZ TS 250/1 A - MZ ETZ 250 A - MZ ETZ 251A
Hardcovereinband im Großformat mit 143  Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Motorbuch-Verlag, 2018, 1. Auflage.

Gewicht: 880 Gramm
24,90 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Deutsche Militärmotorräder seit 1905

Deutsche Militärmotorräder seit 1905

Deutsche Militärmotorräder seit 1905



Lieferzeit:
1-4 Tage (auf Lager)1-4 Tage (auf Lager)

Merkzettel

Diesen Artikel haben wir am Dienstag, 02. Oktober 2018 in unseren Katalog aufgenommen.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Panzerbrigade Bundeswehr Panzerbrigade Bundeswehr

9,90 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Panzer im scharfen Schuss Panzer im scharfen Schuss

9,90 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Thüringer Schwert - Panzerbrigade 37 im Training für NATO ... Thüringer Schwert - Panzerbrigade 37 im Training für NATO ...

11,80 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
ZETROS - Das Geschützte Transport-Fahrzeug (GTF) im Dienste... ZETROS - Das Geschützte Transport-Fahrzeug (GTF) im Dienste...

14,95 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Leopard 2A5: Entwicklung, Technik und Einsatz - Teil 1 Leopard 2A5: Entwicklung, Technik und Einsatz - Teil 1

14,95 EUR
incl. 7 % UST zzgl.

  Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
  Willkommen zurück!
eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
  Zahlungsarten
  Trusted Shops
  Zuletzt angesehen
Deutsche Steilfeuergeschütze 1914-1945
Deutsche Steilfeuergeschütze 1914-1945
19,95 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Mehr auf Ihrer privaten Seite
Artillerie
 template (grundlage) realized © by xtc-services.ch