KEIN Auslandsversand möglich. NO international shipping possible.

SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

Fokker Flugzeugwerke in Deutschland 1912-1921

Fokker Flugzeugwerke in Deutschland 1912-1921

Zoom Bild vergrößern

12,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 9783898803557
Gewicht: 0.820 kg
Verlag: Heel Verlag
Mehr Artikel von: Heel Verlag

Artikeldatenblatt drucken
 
Autoren: Peter M. Grosz & Volker Koos

Aus der Reihe: "Typenbücher Deutsche Luftfahrt".

Die 1913 in Schwerin vom Holländer Anthony Fokker gegründeten Flugzeugwerke wurden besonders durch die Erfindung der Maschinengewehrsynchronisation bekannt. Die damit ausgerüsteten Fokker-Eindecker waren ab 1915 die ersten Jagdflugzeuge überhaupt. Mit ihrem Einsatz an der Front wurden solche Namen wie Oswald Boelcke und Max Immelmann über Nacht bekannt. Später besonders berühmte Jagdflugzeuge, wie der Dreidecker Dr I und der Doppeldecker D VI, wurden von Manfred von Richthofen, Ernst Udet und anderen Jagdfliegerassen geflogen. Dieser Band der Reihe ?Typenbücher Deutsche Luftfahrt" stellt alle Fokker-Baumuster aus jener Ära in Wort und Bild vor, mit den wichtigsten technischen Daten und einem geschichtlichen Abriss über die Entwicklung des jeweiligen Flugzeugtyps.

Hardcovereinband im Großformat mit 136 Seiten und zahlreichen Abbildungen.
Neubuch aus dem Heel Verlag, 2004.

Gewicht: 820 Gramm
Fokker Flugzeugwerke in Deutschland 1912-1921Fokker Flugzeugwerke in Deutschland 1912-1921

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops