KEIN Auslandsversand möglich. NO international shipping possible.

Wir haben Urlaub. Vom 15.10.2021 bis einschließlich 31.10.2021 sind wir nicht erreichbar. Ihre Bestellungen und Nachrichten werden nach diesem Zeitraum sofort bearbeitet.

SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

So kämpfte die 654 (Schwere Panzerjäger-Abteilung 654)

So kämpfte die 654 (Schwere Panzerjäger-Abteilung 654)

Zoom Bild vergrößern

38,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 9783866190535
Gewicht: 0.940 kg
Verlag: VDM Heinz Nickel
Mehr Artikel von: VDM Heinz Nickel

Artikeldatenblatt drucken
 
Autor: Manfred Dörr

Geschrieben und aufgezeichnet noch während des Krieges durch Offiziere der Abteilung anhand der Kriegstagebücher.

Mit der Geschichte der schweren Panzerjägerabteilung 654 wird eine der wenigen Truppengeschichten einer selbständigen Heereseinheit veröffentlicht. Auf diesem Gebiet gab es bis heute kaum Veröffentlichungen. Das Kriegstagebuch der schweren Panzerjägerabteilung 654 ist durch sehr glückliche Umstände in Privatbesitz erhalten geblieben. Im Bundesarchiv liegt es nicht vor und ist somit für die Allgemeinheit nicht einsehbar. Es wird somit auch ein Stück Kriegsgeschichte für den interessierten Leser zugänglich gemacht. Die Problematik dieser Einheiten zeigt sich sehr deutlich an den immens vielen Unterstellungsverhältnissen unter andere Heeresverbände. Darin dürfte auch einer der Gründe liegen, weshalb bis dato kaum Truppengeschichten solcher Einheiten veröffentlicht worden sind. Kein Großverband fühlte sich zuständig für diese Einheiten und somit späterhin auch kein Traditionsverband, welcher die Geschichte solcher Einheiten zu seiner Geschichte zählte. Erwähnt werden diese Einheiten in unendlich vielen Divisionsgeschichten, aber mehr als diese Nennungen erfolgte nicht.

Hardcovereinband im Großformat mit 224 Seiten und vielen Abbildungen.
Neubuch aus dem VDM Heinz Nickel, 2011, 1. Auflage.

Gewicht: 940 Gramm
So kämpfte die 654 (Schwere Panzerjäger-Abteilung 654)So kämpfte die 654 (Schwere Panzerjäger-Abteilung 654)

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Büssings schwere Pz.Spähwagen - Part 3

Büssing's schwere Pz.Spähwagen - Part 3


Autoren: Holger Erdmann & Martin Block

schw. Pz.Spähwagen (Sd.Kfz.234), (8-Rad-Tp.) and variants.

Aus der Reihe: "NUTS & BOLTS" Volume 40.

Texte in deutsch und englisch.

Broschur im Format DIN A4 mit 208 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch der Nuts & Bolts Verlag GbR Neumüster, 2018.

Gewicht: 870 Gramm29,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Panzergrenadierbrigade 13 Wetzlar - 1959 bis 1993

Panzergrenadierbrigade 13 Wetzlar - 1959 bis 1993


Autoren: Peter Blume & Volger Suhany

Aus der Reihe "Fahrzeug Profile" Heft Nr. 97.

Broschur im Format DIN A4 mit 49 Seiten und vielen Abbildungen.
Neubuch aus dem UNITEC-Medienvertrieb Stengelheim.

Gewicht: 270 Gramm11,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Fahrzeuge der multinationalen IFOR Friedensmission 1995-1996

Fahrzeuge der multinationalen IFOR Friedensmission 1995-1996


Autor: Carl Schulze

Vehicles of the Multinational IFOR Peace-Keeping Operation 1995-1996.
Aus der Reihe: "Tankograd Missions & Manoeuvres" No 7015.

Texte in deutsch und englisch.

Broschur im Format DIN A4 mit 64 Seiten und vielen farbigen Abbildungen.
Neubuch von Tankograd Publishing Erlangen, 2009.

Gewicht: 270 Gramm14,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Veit Scherzer: 46. Infanterie-Division

Veit Scherzer: 46. Infanterie-Division


Krim - Kaukasus - Kubanbrückenkopf - Isjum - Jassy. Weg und Einsatz einer fränkisch-sudetendeutschen Infanterie-Division 1939-1945.

Paperbackeinband mit 642 Seiten und vielen Abbildungen im Großformat.
Neubuch aus dem Scherzer Militaer-Verlag, 2009.

Gewicht des Buches 1300 Gramm.59,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Als Panzermann in Afrika und Italien 1942-1945

Als Panzermann in Afrika und Italien 1942-1945


Autoren: Axel Urbanke & Hans Becker

Panzer Regiment 8 und schwere Panzer-Abteilung 508.

Texte zweisprachig (deutsch & englisch) - bilingual (english & german).

Hardcovereinband im Großformat mit Schutzumschlag, 247 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Luftfahrtverlag-Start Bad Zwischenhahn, 2013.

Gewicht: 1580 Gramm56,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops