SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

Der Weg nach Auschwitz - und wir hörten auf Menschen zu sein

Der Weg nach Auschwitz - und wir hörten auf Menschen zu sein

Zoom Bild vergrößern

12,90 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 9783506728869
Gewicht: 0.840 kg
Verlag: Schöningh Verlag
Mehr Artikel von: Schöningh Verlag

Artikeldatenblatt drucken
 
Mit 170 Bilddokumenten aus der Sammlung Wolfgang Haney und einem Geleitwort von Roman Herzog.

Auschwitz ist zum schrecklichen Symbol für das Terrorsystem der NS-Konzentrationslager geworden. Juden aus dem gesamten deutschen Machtbereich, aber auch Polen, Sinti und Roma und viele andere fielen hier dem Rassenwahn der Nationalsozialisten zum Opfer, Männer, Frauen und Kinder. Den Weg in diesen Mahlstrom zeichnen ausgewiesene internationale Autoren informativ nach. Entstehung und Struktur des KZ-Systems, die deutsche Besatzungspolitik in Polen, die Exekution des systematischen Völkermords werden ebenso differenziert dargestellt wie der Umgang mit dem Holocaust nach 1945. Einen ganz besonderen Schwerpunkt des Buches bilden 170 bisher meist unveröffentlichte farbige Bilddokumente aus der Sammlung von Wolfgang Haney, Berlin, der größten Privatsammlung ihrer Art in Deutschland.

Paperbackeinband im Großformat, 268 Seiten und vielen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Verlag Ferdinand Schöningh, 2005.

Gewicht: 840 Gramm
Der Weg nach Auschwitz - und wir hörten auf Menschen zu seinDer Weg nach Auschwitz - und wir hörten auf Menschen zu sein

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops