SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

U-Boot im Focus, Edition No. 17

U-Boot im Focus, Edition No. 17
19,60 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Gepanzerten - Geschichte der Schwetzinger Panzer 1938-1945

Die Gepanzerten - Geschichte der Schwetzinger Panzer 1938-1945

Zoom Bild vergrößern

48,00 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 9783866191204
Gewicht: 1.540 kg
Verlag: VDM Heinz Nickel
Mehr Artikel von: VDM Heinz Nickel

Artikeldatenblatt drucken
 
Autor: Karlheinz Münch
  • Abteilung/Panzer-Regiment 23
  • Panzer-Ersatz-Abteilung 100
  • Panzer-Ersatz und Ausbildungs-Abteilung 204
Garnisonsstandort für Panzer-Einheiten der deutschen Wehrmacht. Anfangs für die I. Abteilung/Panzer-Regiment 23, die in die neu gebaute Kaserne an der Friedrichsfelder Landstraße eingezogen war und von hier aus am Polenfeldzug 1939 und am Frankreich-Feldzug 1940 teilnahm. Nach Beendigung der Kämpfe in Frankreich im Juni 1940 kehrte diese Einheit aber nicht mehr hierher zurück und Schwetzingen wurde als Standort für eine Panzer-Ersatz-Abteilung erwählt. Im Frühjahr 1941 wurde in Schwetzingen die Panzer-Ersatz-Abteilung 100 errichtet und nach deren Verlegung, im Frühjahr 1942, wurde die Panzer-Ersatz- und Ausbildungs-Abteilung 204 aufgestellt. Diese für die Ausbildung von Panzerbesatzungen zuständige Einheit verblieb dann bis März 1945 in der Schwetzinger Panzerkaserne. Die Geschehnisse zum Kriegsende am 30. März 1945 in Schwetzingen bilden den Abschluss des vorliegenden Buches.
Dem Autor ist es in jahrelangen Recherchen gelungen, eine heimatgeschichtliche Dokumentation zu erarbeiten. Mit über 600 fast ausschließlich bisher unbekannten Fotografien und Dokumenten veranschaulicht er die Geschichte der Schwetzinger Panzerkaserne und der darin stationierten Einheiten ebenso wie das Kriegsende in seiner Heimatstadt. Der interessierte Leser und sicherlich viele Schwetzinger können sich mit diesem Buch auf eine Zeitreise begeben, das das damalige Zeitgeschehen anschaulich in Wort und Bild wiedergibt. Die Fülle zeitgenössischer Fotos von Militärfahrzeugen und vor allem verschiedener Panzer ist für Modellbauer ein reicher Fundus.

Inhalt:
  • Vorwort
  • Danksagung
  • Geschichtliches zur deutschen Panzertruppe bis Ende 1938
  • Der Bau der Panzerkaserne 1937-1938
  • Aufstellung der I. Abteilung/Pz.Rgt. 23 (Standort Schwetzingen)
  • Offiziersstellenbesetzung der I./Pz.Rgt. 23 zum 3. Januar 1939
  • Militärischer Werdegang von Dipl. Ing. Major Hans Ilgen
  • Der Panzerschießstand Oftersheim und das Übungsgelände.
  • Die Garnison aus der Sicht der Panzersoldaten und deren Verbindungen zur Stadt Schwetzingen nach dem 2. Weltkrieg
  • Gliederungen
  • Die I. Abteilung/Pz.Rgt. 23 im Polenfeldzug 1939
  • Das Panzer-Regiment 25 - Errichtung der 7. Panzer-Division aus der 2. leichten Division
  • Kriegstagebuch der II. Abteilung des Panzer-Regiment 25 - (Feldzug in Belgien und Frankreich vom 9. Mai bis 22. Juni 1940
  • Die Umrüstung des Panzer-Regiments 8 in Schwetzingen für den Einsatz im Deutschen Afrika Korps 1941
  • Verwendung von Beutepanzern in der Wehrmacht. Ausbildungs-Abteilungen in Schwetzingen (1940-1945)
  • Panzer-Ersatz-Abteilung 100
  • Panzer-Ersatz- und Ausbildungs-Abteilung 204
  • Ausbildung und Aufstellung von Flak-Panzer Einheiten in Schwetzingen (1943-1945)
  • Das "Dossenwald-Lager" - Das Kriegsende in Schwetzingen 1945
  • Bild-Teil
  • Literaturverzeichnis
Hardcovereinband im Großformat mit 352 Seiten und zahlreichen Abbildungen.
Neubuch aus dem VDM Heinz Nickel, 2017, 1. Auflage.

Gewicht: 1540 Gramm
Die Gepanzerten - Geschichte der Schwetzinger Panzer 1938-1945Die Gepanzerten - Geschichte der Schwetzinger Panzer 1938-1945

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Panzer III on the Battlefield

Panzer III on the Battlefield


Autor: Tom Cockle

Hardcovereinband im Großformat (quer) mit 110 Seiten und zahlreichen Abbildungen.
Neubuch von PeKo Publishing, 2017, 1. Auflage.

Gewicht: 750 Gramm28,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Fritz Heinz Felgenhauer: Das Kavallerie-Regiment 11

Fritz Heinz Felgenhauer: Das Kavallerie-Regiment 11


... und seine Aufklärungsabteilungen (1938-1945).

Hardcovereinband im Standardbuchformat mit 367 Seiten und einigen Abbildungen.
Neubuch aus dem Schild Verlag München, 2002.

Gewicht: 720 Gramm45,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Luftwaffe im Focus, Edition No. 26

Luftwaffe im Focus, Edition No. 26


Herausgeber: Axel Urbanke

Broschur im Format DIN A4 mit 54 Seiten und zahlreichen Abbildungen.
Neubuch aus dem Luftfahrtverlag-Start Bad Zwischenhahn, 2017.

Gewicht: 330 Gramm19,60 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
ESK Mungo - Einsatzfahrzeug für Spezialisierte Kräfte

ESK Mungo - Einsatzfahrzeug für Spezialisierte Kräfte


Autor: Carl Schulze

Light Protected Vehicle for Specialised Forces.
Aus der Reihe: "Tankograd Militärfahrzeug Spezial" No 5065.

Texte in deutsch und englisch.

Broschur im Format DIN A4 mit 64 Seiten und vielen farbigen Abbildungen.
Neubuch von Tankograd Publishing Erlangen, 2017.

Gewicht: 280 Gramm14,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Sturmgeschütz III on the Battlefield 4

Sturmgeschütz III on the Battlefield 4


Autor: Matyas Panczel

Hardcovereinband im Großformat (quer) mit 110 Seiten und zahlreichen Abbildungen.
Neubuch von PeKo Publishing, 2017, 1. Auflage.

Gewicht: 750 Gramm28,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops