SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

DAS-FREIZEITBUCH.DE

www.Das-Freizeitbuch.de
Fahrzeugreparatur-Bücher & Ratgeber für Haus und Hobby:
www.Das-Freizeitbuch.de

NEUE ARTIKEL

Die Schlacht von Stalingrad 1942-43

Die Schlacht von Stalingrad 1942-43

Zoom Bild vergrößern

14,98 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 9783866191228
Gewicht: 0.340 kg
Verlag: Schild Verlag
Mehr Artikel von: Schild Verlag

Artikeldatenblatt drucken
 
Autor: Juan Vazquez Garcia

Nachdem die Wehrmacht unter hohen Verlusten den ersten Kriegswinter im Osten überlebt hatte, fehlten ihr die nötigen Reserven zum gleichzeitigen Vorstoß an allen drei Frontabschnitten, wie noch zu Beginn des Rußlandfeldzuges. Im Sommer 1942 entschied man sich daher für eine Großoffensive am Südabschnitt. Das strategische Ziel: Die Ölfelder des Kaukasus. Nach und nach aber geriet dabei eine Stadt in den Blickpunkt, die im ursprünglichen Angriffsplan überhaupt keine Rolle gespielt hatte, und wurde schließlich zum Inbegriff des Kampfes auf Leben und Tod zwischen Deutschland und der Sowjetunion: Stalingrad.

Die Sechste Armee wurde in unübersehbare Straßenkämpfe verwickelt, die es ihr verwehrten, ihre taktische und strategische Überlegenheit zur Geltung zu bringen. Die Kämpfe waren von einer Heftigkeit, wie man es selbst an der Ostfront noch nicht erlebt hatte. Die Wehrmacht mußte einen überdehnten Frontabschnitt halten und wandte so eine verwundbare Flanke der Roten Armee zu, die ihre Chance zu nutzen wußte und einen Gegenangriff gegen den schwächsten Punkt der Deutschen führte.

Doch Stalins ursprüngliches Ziel war allzu ehrgeizig gewesen. Seine unrealistischen Pläne, mit vier gleichzeitigen Großoffensiven der Wehrmacht einen tödlichen Schlag zu versetzen, führten zwar zur Vernichtung der Sechsten Armee, forderten jedoch einen äußerst hohen Blutzoll auch von der Roten Armee. Auf den anfänglichen Triumph folgte die bittere Niederlage bei Charkow, woraufhin an der Ostfront ein strategisches Unentschieden erreicht war. Daran sollte sich ein ganzes Jahr lang nichts mehr ändern.

Inhalt:
  • Unternehmen Barbarossa und Fall Blau
  • Vorstoß über die Wolga
  • Kampf um Stalingrad
  • Die vier Planeten
  • Der Untergang der 6. Armee
  • Nach Stalingrad
  • Anhang
Hardcovereinband im Standardbuchformat mit 64 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Schild Verlag Zweibrücken, 2017.

Gewicht: 340 Gramm
Die Schlacht von Stalingrad 1942-43Die Schlacht von Stalingrad 1942-43

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Harvey & Uhle-Wettler: Kreta und Arnheim

Harvey & Uhle-Wettler: Kreta und Arnheim


Hardcover im Standardbuchformat mit 287 Seiten und vielen Abbildungen.
Neubuch aus dem Leopold Stocker Verlag, 2004.

Gewicht: 800 GrammUnser bisheriger Preis 24,90 EUR
Jetzt nur 15,00 EUR
Sie sparen 40 % /9,90 EUR
 (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Sturmgeschütz Abteilung / Brigade 210 (StuG. Abt. / Brig. 210)

Sturmgeschütz Abteilung / Brigade 210 (StuG. Abt. / Brig. 210)


Autor: Karlheinz Münch

Bildunterschriften in Deutsch & Englisch (german and english captions).

Hardcovereinband im Großformat mit 320 Seiten und unzähligen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Model Hobby Verlag Speyer, 2007.

Gewicht: 1700 Gramm29,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Sturmgeschütz Abteilung 197 (StuG.Abt.197)

Sturmgeschütz Abteilung 197 (StuG.Abt.197)


Autor: Karlheinz Münch

Bildunterschriften in Deutsch & Englisch (german and english captions).

Hardcovereinband im Großformat mit 320 Seiten und unzähligen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Model Hobby Verlag Speyer, 2007.

Gewicht: 1700 Gramm29,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Die Schlacht um Berlin 1945

Die Schlacht um Berlin 1945


Autor: Juan Vazquez Garcia

Hardcovereinband im Standardbuchformat mit 80 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem Schild Verlag Zweibrücken, 2016, 1. Auflage.

Gewicht: 380 Gramm19,95 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Ilmensee, 1942: Die Wehrmacht gegen die Rote Armee

Ilmensee, 1942: Die Wehrmacht gegen die Rote Armee


Autoren: Oscar Gonzalez und Pablo Sagarra

Hardcovereinband im Großformat mit 80 Seiten und zahlreichen (teils farbigen) Abbildungen.
Neubuch aus dem VDM Heinz Nickel, 2017.

Gewicht: 640 Gramm24,90 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops