Versand nur innerhalb Deutschlands.

SUCHE

KATEGORIEN

VERLAGE

MEHR ÜBER...

NEUE ARTIKEL

Das Heer des Maximus Thrax - Die römische Armee des 3. Jahrhunderts nach Christus

Das Heer des Maximus Thrax - Die römische Armee des 3. Jahrhunderts nach Christus

Zoom Bild vergrößern

39,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit:1-4 Tage (auf Lager) 1-4 Tage (auf Lager)

Art.Nr.: 9783963600197
Gewicht: 0.750 kg
Verlag: Zeughaus Verlag
Mehr Artikel von: Zeughaus Verlag

Artikeldatenblatt drucken
 
Autoren: Jan Eschbach & Stefano Borin
 
Aus der Reihe "Heere & Waffen" Band 34.
 
Im frühen 3. Jahrhundert n. Chr. sah sich das Römische Reich einer wachsenden Zahl von Bedrohungen ausgesetzt: Die Grenzen im Norden und Osten brachen unter den Angriffen germanischer und sarmatischer Stämme und des erstarkenden Perserreiches. Die Antoninische Pest, Wirtschaftskrisen, endlose Usurpationen und ein Klimawandel führten zu einer jahrzehntelangen Krisensituation, die Rom an den Rand des Zusammenbruchs brachte.
Im Jahr 238 n. Chr. wurde nach der Ermordung des römischen Kaisers Severus Alexander der Offizier Gaius lulius Verus Maximinus in Mainz zum Kaiser ausgerufen. Mit seiner Erhebung nahm die bewegte Epoche der Soldatenkaiser ihren Anfang. Es begannen mit dem Ende der severischen Dynastie fünfzig Jahre schwerer äußerer und innerer Konflikte, in denen rasch wechselnde Herrscher einander in blutigen Kriegen bekämpften und gleichzeitig fieberhaft versuchten, das taumelnde Imperium zu stabilisieren. Der vorliegende Band bietet einen kompakten Überblick über Heerwesen, Taktik und Ausrüstung des römischen Heeres zu Beginn dieser Zeit und wirft einen Blick auf den Feldzug des Maximinus im Norden, der Roms Soldaten noch einmal tief in das freie Germanien hinein führte und mit der Schlacht am Harzhorn einen archäologisch gut dokumentierten Höhepunkt erreichte.

Inhalt:
  • Inhalt
  • Zeittafel
  • Einleitung
  • Rom in der Krise - das 3. Jahrhundert: Die severische Dynastie --- Die Quellen --- Maximinus Thrax und die Zeit der Soldatenkaiser
  • Das römische Heerwesen zu Beginn des 3. Jahrhunderts: Die Legionen --- Die Hilfstruppen --- Die stadtrömische Garnison --- Die Flotten
  • Die Schlacht am Harzhorn - ein Exkurs: Römische Politik und Strategie in Germanien --- Von Commodus bis Severus Alexander - Veränderungen im freien Germanien --- Die Zusammensetzung des römischen Heeres --- Der Germanienfeldzug des Maximinus Thrax --- Die Schlacht am Harzhorn --- Bekleidung des Heeres --- Die Bekleidung der Soldaten --- Koppel und Schwertgurt --- Antonine revolution - neue Taktik, neue Ausrüstung --- Ausrüstung und Bewaffnung --- Helme --- Körperpanzer --- Das subarmalis --- Körperpanzer --- Arm- und Beinschienen --- Halsbergen --- Die Bewaffnung --- Schwerter --- Der Dolch --- Stangenwaffen --- Schilde --- Bogenschützen und Schleuderer --- Pferdeausstattung --- Feldzeichen und Signalinstrumente --- Auszeichnungen und Strafen --- Artillerie und Tross
  • Schlussbetrachtung
  • Glossar wichtiger lateinischer Begriffe
  • Bibliografie
  • Orts- und Personenregister
  • Sachregister
Broschur im Großformat mit 158 Seiten und vielen farbigen Abbildungen.
Neubuch aus dem Zeughaus Verlag, 2020.

Gewicht: 750 Gramm
Das Heer des Maximus Thrax - Die römische Armee des 3. Jahrhunderts nach ChristusDas Heer des Maximus Thrax - Die römische Armee des 3. Jahrhunderts nach Christus

WARENKORB

Ihr Warenkorb ist leer.

MERKZETTEL

Ihr Merkzettel ist leer.

WILLKOMMEN ZURÜCK!

Trusted Shops